Technology Engineering Process
Arnsberg, Germany
Application due: May 15 2024

Apply

Werkstudent (m/w/d)

Wir suchen einen engagierten Werkstudenten (m/w/d) für die Aktualisierung von Fließbildern. Diese Position ist ideal für Studierende der Verfahrenstechnik.

Unser Unternehmen gehört zur schwedischen Perstorp-Gruppe und zählt zu den Marktführern im Bereich der Spezialchemikalien. Weltweit arbeiten rund 1.500 „Perstorper“ an der Verwirklichung der Unternehmensziele. Dabei stehen sie ein für die Kernwerte „Zuverlässigkeit“, „Verantwortung“, „Innovation“ und „Fürsorge“. 120 von ihnen arbeiten am Standort in Arnsberg. Hier freut sich ein engagiertes, aktives Team auf Sie.

Seit Oktober 2022 ist Perstorp eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der PETRONAS Chemicals Group Berhad (PCG), Malaysias führendem integrierten Chemieanbieter und Teil der PETRONAS-Gruppe.

 

Aufgaben:

  • Aktualisierung und Überarbeitung von Fließbildern und Prozessablaufplänen gemäß den aktuellen Anforderungen und Standards.
  • Zusammenarbeit mit Ingenieuren und Fachexperten, um Änderungen und Optimierungen in den Fließbildern umzusetzen.
  • Überprüfung und Validierung von technischen Dokumentationen, um Genauigkeit und Vollständigkeit sicherzustellen.
  • Unterstützung bei der Dokumentation von Prozessen und Verfahrensabläufen.

Anforderungen:

  • Immatrikulierter Student (m/w/d) im Bereich Verfahrenstechnik oder einem verwandten Studiengang.
  • Grundlegende Kenntnisse in der Prozesssimulation und im Umgang mit technischen Zeichnungen.
  • Gute Kenntnisse in MS Office und CAD-Anwendungen.
  • Strukturierte Arbeitsweise sowie ausgeprägtes analytisches und logisches Denkvermögen.
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und Engagement
  • Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Wir bieten:

  • Praktische Einblicke in die Verfahrenstechnik und die Möglichkeit, theoretisches Wissen in der Praxis anzuwenden;
  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem motivierten Team;
  • attraktive Vergütung.

 

 Hinweis: Die männliche Form wurde zur besseren Lesbarkeit verwendet, richtet sich jedoch gleichermaßen an Bewerber aller Geschlechter.

Apply

Michaela Weise

HR & Communications Manager Site Bruchhausen

+49 293 249 815 0

Contact me